Michis Tourenbuch

1987 | 1988 | 1989 | index

18.08.1988 - 21.08.9188 Wllfahrt Mariazell

 
18.08.1988 Liesing - Hocheck
ab 5:47 mit Schnellbahn nach Liesing > Mayerling (Hl.Messe, Mittagsrast) > Peilstein (Rast) > eine Gruppe geht nach Furth, eine aufs Hocheck > bei Ankunft auf dem Hocheck: Hütte verschlossen, der Wirt kommt erst gegen 22:15
Wetter: sehr heiß
 
19.08.1988 Hocheck - Weberbauer
7:10 Aufbruch von der Hütte > Rotes Kreuz (Andacht) > Kieneck (Mittagsrast, dort treffen wir wieder mit der Gruppe aus Furth zusammen) > Unterberg > Rohr im Gebirge (eine Gruppe übernachtet hier) > die andere Gruppe weiter zum Weberbauer
Wetter: heiß
 
20.08.1988 Weberbauer - Zdarskyhütte
Weberbauer (Hl.Messe) > Aufbruch > eine Gruppe geht nach St.Aegyd, die andere zur Zdarskyhütte > Hohenberg > Gschwendthütte > Paulmauer > Zdarskyhütte (1050m)
Wetter: Vormittag sonnig, ab Mittag stärker bewölkt
 
21.08.1988 Zdarskyhütte - Mariazell
Abstieg nach St.Aegyd (Zusammentreffen mit der anderen Gruppe) > Gscheid > Walster (Rast bei der Wuchtelwirtin) > Kreuzberg > Mariazell
Wetter: in der Nacht von Sa auf So Regen, bis Mittag noch bewökt und kühl, dann wieder sonnig, nicht mehr so heiß
 
   
 
 
26.09.1988 Türnitz - Eibl - Tirolerkogel - Türnitz
9:40 Aufbruch > 10:50 Eibl (1002 m, Eiblhütte existiert nicht mehr) > Schafkogel (12:20 bei Rettungshütte) > 13:30 Tirolerkogel (Annaberghaus, bewirtschaftet, Mittagsrast, 1377m) > Abstieg durchs Dachsental, entlang dem Retzbach nach Tünitz
Wetter: sonnig, sehr gute Sicht
 

1987 | 1988 | 1989 | index



© Michi Müller
aktualisiert am 03-Dez-2020